Home / Angeln / Corona (COVID – 19) und die kommende Wolfsbarsch-Saison NL/DE

Corona (COVID – 19) und die kommende Wolfsbarsch-Saison NL/DE

Corona (COVID – 19) und die kommende Wolfsbarsch-Saison NL/DE

Die Wolfsbarschsaison steht vor der Tür und COVID – 19 mitten drin. Die Wassertemperatur der Nordsee (Vlissingen) beträgt aktuell zwischen 10 -11,8°C. Noch ein paar Tage und es könnte losgehen… Aber!!!

Niederlande

Nun kommt der kleine Spielverderber COVID – 19 daher, was gibt es aktuell zu beachten. Auf der Homepage vom Auswertigen Amt:

Die Ausbreitung der Atemwegserkrankung COVID-19 führt auch in den Niederlanden zu verstärkten Einreisekontrollen, Gesundheitsprüfungen mit Temperaturmesserungen und Einreisesperren.

Zwischen den Niederlanden und Deutschland finden derzeit keine Grenzkontrollen statt. Jedoch sind bei der Rückreise nach Deutschland die Quarantäne-Regelungen der Bundesländer zu beachten.

Link, Auswärtiges Amt: >>Niederlande: Reise- und Sicherheitshinweise<<

Für NRW gilt, wenn man die Niederlande besucht hat, sollte/muss man sich bei örtlichen Gesundheitsamt melden, was aktuell ein Quarantänezeit von 14Tage vorschreibt.

Diese Regelung gilt noch bis 28. April 2020, was nicht heißt danach wird alles besser. Es bleibt abzuwarten wie sich danach die Regelung gestaltet.

Deutsche Nordsee/Inseln

Wer meint, er könne auf die friesischen Inseln (deutsche Küste) ausweichen… dort herrscht immer noch ein Betretungsverbot für Touristen (auch Tagestouristen wie Angler).

Ich versuche euch weiterhin auf den laufenden zu halten.

In diesem Sinne, passt auf euch auf.

Rob

 

About RobStaigis

5 comments

  1. Rob, bleib gesund.Alles Gute!
    Irgendwann kann wieder geangelt werden. Die Hoffnung stirbt zuletzt!
    Gruß Klaus Vischedyk.

  2. Hi ,
    ich bin vom11. Bis 13.6 in Scheveningen .
    Ist es dort möglich auf Wolfsbarsch zu angeln? Könntest du einen Guide vermitteln?
    Vielen Dank
    Dirk

    • Hi Dirk,
      Scheveningen hat nicht viele Spot für Wolfsbarsche. Die Hafenmolen und den Hafeneingang, dafür benötig man keinen Guide (diesen gibt es auch nicht in Schevenigen). Beste Angelzeit ist dort bei angehenden Wasser bis 2 Stunden nach Wassertiefststand. Köder: Wobbler, Gummifische, Stickbaits.
      Grüße
      Rob
      PS mehr über Email.

  3. Martin Güldenagel

    Hi Rob,

    hast Du Infos, ob es in der Nähe von Domburg oder Westkapelle/NL einen Wolfsbarsch Hotspot gibt? Welche Köder würdest Du dort einsetzen?

    Vielen Dank und liebe Grüße,

    Martin

    • Hi Martin,
      unter Reviere – Niederlande – Zeeland, findest du Antworten. Zwischen Westkapelle und Zoutelande ist eine vielversprechende Strecke.
      Grüße
      Rob
      PS: via email könnte ich direkter und schneller antworten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*